Wohnen

Wohnungsbesichtigung ahoi!

ENDLICH hast du im Internet oder dgl. eine passende Wohnung gefunden und du möchtest sie gerne live und in Farbe sehen? Na dann los, schreib dem Vermieter/der Vermieterin und mach einen Besichtigungstermin aus. Auf welche Aspekte du bei diesem Termin achten solltest, verraten wir dir in diesem Blogbeitrag.

Lage der Wohnung

Eines der ersten Dinge, die dich interessieren sollten und das du bei der Besichtigung mit Sicherheit erfahren wirst ist die Lage der Wohnung. Hiermit ist nicht gemeint, in welcher Nachbarschaft sich deine potenzielle Traumwohnung befindet (was natürlich auch nicht unwesentlich ist), sondern wie weit der Weg zur FH ist beispielsweise. Ist dieser weiter, so solltest du dich informieren, ob dir öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung stehen. Weiters ist wichtig, wie stark der Lärmpegel – von vorbeifahrenden Autos, Lastwagen etc. – ist.

Nachbarschaft

Schimmel

Bei der Wohnungsbesichtigung solltest du UNBEDINGT darauf achten, ob sich Anzeichen von Schimmel in der Wohnung erkennen lassen. Du kannst natürlich auch fragen, ob es schon Probleme mit Schimmel gab.

evtl. Parkmöglichkeiten

Fährst du mit dem Auto von deinem Heimatort zu deiner neuen Wohnung, so kann es durchaus interessant sein, ob dir ein Parkplatz zur Verfügung steht oder ob du dich jedesmal auf die Suche nach einem machen musst, der nicht in der Kurzparkzone steht.

Parkplatz

Ausstattung – Zustand

Ebenso wichtig ist, dass du dich erkundigst, welche Möbel bei deinem Einzug in der Wohnung sind und welche nicht im Mietpreis inbegriffen sind. Hier musst du selber abwägen, welche Möbel du unbedingt dabei haben willst und welche du dir selber mitnehmen möchtest.

Vergiss nicht, dir die Möbel auch genau anzusehen. So kannst du kaputte oder alte Möbel schnell identifizieren und den Vermieter auch darauf aufmerksam machen

Innenraum

Pro-Tipp → Questionnaire

  • Wie hoch ist die Kaution?
  • Ab wann kannst du einziehen?
  • Warum sind die Vormieter ausgezogen?
  • Wie hoch ist die Miete gesamt? (inkl. Betriebskosten)
  • Wird – z.B. das Stiegenhaus oder dgl. – gereinigt, oder ist man selbst dafür zuständig?
  • Wo befinden sich die Mülltonnen?/Wo holt diese die Müllabfuhr ab?
  • Bei vorhandenem WLAN → Passwort nachfragen
  • Wie lange ist Mindestmietzeit?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.